Start » Aktuelles » Impulsgebende Kunstobjekte, wozu?

Impulsgebende Kunstobjekte, wozu?

Weil ein Wort genügt, um mich zu erinnern oder jemandem eine Wortbotschaft zu schenken. Jedes Wort wirkt. So entstanden 14 Worte und der Name sunart®DenkMal.
Denk mal nach, erinnere, bestätige oder erfreue Dich.
In Verbindung mit dem fluoreszierenden Acrylglas wirkt es “erleuchtend”, da das natürliche Tageslicht die Kanten leuchten lässt und jeden eingefrästen Buchstaben.
Würdig platziert im Balkonkasten, Topfpflanze am Fenster, Pflanzschale vor der Haustür oder entlang des Gartenwegs ein leuchtender Denkimpuls.
Wunderschön als große Leuchtstele im Garten, idealerweise im Halbschatten, damit diese bei jeder Witterung stromfrei aufmerksam hervorleuchtet.
Wem ein anderes Wort wichtig ist oder der Familienname, der kann sich eine individualisierte sunart®DenkMal fertigen lassen.
Auf ein Wort, liebe Leser!

Freue mich auch über eine Weiterempfehlung über Facebook.

In zwei Größen immer das gleiche Wort